Beeindruckende
Architektur

Boathouse Acheregg

Der Schweizer Architekt Justus Dahinden hat mit dem Boathouse eine Liegenschaft erschaffen, die zugleich imposant und elegant ist. Die eng aneinandergefügten Einzelhäuser beginnen an beiden Seiten des lang gestreckten Grundstücks zweigeschossig und steigen unter den geschweiften Dächern organisch gegen die Mitte bis auf vier Geschosse an. Dabei stehen die Häuser auf einem erhöhten Sockel, in welchem sich die Bootshalle befindet. Die dreieckigen Gartenhöfe sowie gestaltete Vorgärten schaffen ein perfektes Zusammenspiel von Licht, Raum und Form – ideal zum Wohlfühlen.